Friday, July 24, 2015

Juli Fragen II

- "Konntest du deinen Laptop noch retten?"

Also er geht noch, nur diverse Tasten der Tastatur haben recht kreative Effekte. Ich habe einen neuen Laptop, aber ich schaue mal, ob ich den alten noch mit einer externen Tastatur verwenden kann, denn ich habe so viel da noch drauf, dass ich ihn gerne weiter verwenden würde. Vermutlich ist der Kaffee-Unfall erstaunlich glimpflich ausgegangen, denn als meiner besseren Hälfte dasselbe passiert ist vor gut zwei Jahren, da war der ganze Laptop innerhalb weniger Sekunden vollständig tot und es ließ sich auch nichts mehr retten, weder an Hardware noch an Dateien.


- "Ich habe mich von deiner Jahres-Projektliste inspirieren lassen und habe meine Vorhaben auch im Detail notiert. Zur Halbzeit hatte ich 62% erreicht. Darf ich fragen wie viel du erreicht hast?"

Wow, da bist du wirklich erfolgreich dabei! Ich hatte zur Halbzeit Ende Juni erst 39%, das fand ich fast schade, denn Ende März hatte ich bei 23% gestanden und deswegen glaubte ich noch, dass ich die 50% vielleicht schaffen könnte, aber ich bin Realist: ich habe eine seeeehr lange und umfangreiche Liste und 39% sind für mich völlig ausreichend für den Moment. Es gab Jahre, da hatte ich nicht mal so viel in einem ganzen Jahr erreicht, hätte ich eine Liste gehabt. Auf 62% kannst du natürlich sehr stolz sein! Weiter so!


- "Vor einigen Monaten habe ich auch ein Burnout gehabt und ich mußte in meinem Beruf pausieren. Mich ärgert es, daß ich immer noch nicht wieder ganz hergestellt bin. Wie lange hat das bei dir gedauert?"

Das tut mir leid! Ich glaube, man kann pauschal keine Angaben machen, wie lange man außer Gefecht gesetzt ist, das hängt immer von vielen Faktoren ab, aber ich habe jetzt selbst nach vier Jahren noch mit den Auswirkungen zu kämpfen und es gibt gute und weniger gute Phasen. Versuche dir keinen Druck zu machen, auch wenn das leichter gesagt als getan ist. Und achte viel auf deine innere Stimme, denn die hat man vor einem Burnout meist zu lange ignoriert.


- "Ich habe den italienischen Witz mit viel Hilfe verstanden. Interessant wie unterschiedlich die Inhalte von solchen Witzen sind und was den Italienern wichtig ist. Ich glaube in Deutschland zieht der schon aus kulturellen Gründen nich"

Ja das denke ich auch :O) Außer vielleicht in Bayern.


- "Gibt es in Italien eigentlich Rassismus gegen Deutsche?"

Ja, den gibt es. Ich muss dazu noch mal gesondert etwas schreiben, aber es ist nicht erfreulich.




No comments:

Post a Comment