Tuesday, August 12, 2014

Die schönsten italienischen Redewendungen...

"è buono come il pane" - er tut keiner Fliege was ("er ist gut wie Brot")

"è magro come un'acciuga" - er ist dünn wie eine Bohnenstande ("er ist dünn wie eine  Sardelle")

"non è un'aquila" - er ist nicht sehr schlau ("er ist kein Adler")

"è a casa del diavolo" - er ist am Arsch der Welt ("er ist im Haus des Teufels")

"è una buona forchetta" - er ist ein guter Esser ("er ist eine gute Gabel")

"ha le mani di pasta frolla" - er ist ungeschickt ("er hat Hände aus Mürbeteig")

"è un pesce lesso" - er ist langweilig (er ist ein gekochter Fisch")

"ha uno scheletro nell'armadio" - er hat eine Leiche im Keller ("er hat ein Skelett im Schrank")

"rompe le scatole a me" - er geht mir auf den Keks ("er macht mir die Schachteln kaputt")

"senza mezzi termini" - ohne Umschweife ("ohne halbe Ausdrücke")

"beve come una spugna" - er säuft wie ein Loch ("er trinkt wie ein Schwamm")

"non cava un ragno dal buco - er kommt auf keinen grünen Zweig ("er bekommt keine Spinne aus ihrem Loch")

"si fa in quattro per me" - er legt sich für mich ins Zeug ("er vierteilt sich")

"fa il portoghese" - er zahlt keinen Eintritt ("er macht den Portugiesen")

"non sa che pesci pigliare" - er ist mit seinem Latein am Ende ("er weiß nicht, welche Fische er fangen soll")



No comments:

Post a Comment