Tuesday, November 5, 2013

Doch noch ein paar Oktober-Fragen übersehen...

- "In welchem Stil seid ihr eingerichtet? Eher deutsch oder italienisch?"

Ich würde sagen, sowohl als auch, als auch ganz anders ;) Wir bevorzugen Naturfarben, also alles was zu den Farben von Holz und Stein passt. Auch zum Marmor. Stilmäßig was Gegenstände, Küche, Bad und Garten angeht, findet sich alles von italienisch, über französisch und englisch. Typisch deutsch ist wohl eher die Ordnung der italienischen, französischen und englischen Dinge :D

- "Was aus deinem deutschen Leben vermisst du besonders?"

Mhm, vielleicht die vertrauten Geschäfte, die ich immer um mich hatte. Und eigentlich alles, bei dem ich mich in Deutschland besser auskenne als in Italien; dazu gehört auch die Post mit ihrem Service und ihren Preisen.

- "Liest du italienische Bücher?"

Eher nicht, muss ich sagen. Vielleicht sollte ich das mal tun, denn ich denke, dass man dabei auch viel lernen kann. Aktuell bevorzuge ich deutsche Bücher, und hin und wieder lese ich auch ein englisches.

- "Kann man Tiere mit Ryanair transportieren?"

Oh je, ich glaube nicht, aber ich kann es nicht beschwören. Schau mal online, da gibt es alle Ryanairbestimmungen für Sondertransporte. Zu vielen anderen Ryanairthemen habe ich ein paar Beiträge geschrieben

- "In welcher Sprache unterhaltet ihr euch daheim?"

In Italien, meinst du? Im Allgemeinen auf Englisch, aber wir mischen immer Deutsch und Italienisch dazu, je nachdem was griffiger ist. Eigentlich eine Unart, denn so trennt man nicht mehr sauber. Vielleicht sollten wir da mal mehr aufpassen. Englisch war für uns aber immer die Sprache, in der wir alles sagen können. Auf Italienisch bin ich immer benachteiligt und auf Deutsch meine bessere Hälfte.


No comments:

Post a Comment